Warum einen gebrauchten Drucker kaufen

Gebrauchte Drucker zu kaufen, etabliert sich erfreulicherweise in Unternehmen, Büros und bei Privatanwendern immer mehr. Der Aspekt der Nachhaltigkeit ist vielen bewusst und doch gibt es noch Luft nach oben. Hinzukommt, dass sich manche Anwender noch scheuen, ein Gebrauchtgerät anzuschaffen, da sie schlechte Qualität fürchten. Hier erläutern wir Ihnen übersichtlich, warum es sich lohnt, gebrauchte Drucker zu kaufen und auf was Sie achten sollten.

Unterschiede am Markt gebrauchter Drucker

Wenn Sie in der Zeitung ein Inserat sehen, wo ein gebrauchter Drucker zum Verkauf angeboten wird, können Sie davon ausgehen, dass es sich um irgendein ungeprüftes Gerät handelt.
Im professionellen IT-Remarketing ist es hingegen so, dass Produkte, die in den Wiederverkauf gehen, solche sind, die fachkundig überprüft und aufbereitet wurden. Der Bestand gebrauchter Drucker entstammt zumeist aus Überbeständen, Rückläufern oder Bestandsauflösungen wegen Umrüstungen auf andere Modelle. So ergibt sich eine Sortimentsvielfalt, die sowohl Laserdrucker und Farblaserdrucker als auch Kopierer, Scanner und Multifunktionsdrucker unterschiedlicher Marken umfasst. Dazu zählen hochwertige Drucker beispielsweise von Kyocera, Lexmark, Brother und HP sowie dazugehöriges Zubehör.

Diese hochwertig aufbereitete und voll funktionsfähige B-Ware wird dann mit Garantie und Toner nachhaltig zu günstigen Preisen weiterverkauft. Somit lohnt es sich, am Markt für gebrauchte Drucker genau hinzuschauen und überprüfte Qualität bei spezialisierten Experten zu kaufen.

Vorteile gebrauchter Drucker

Gebrauchte Drucker lohnen sich nicht nur wegen ihres günstigen Anschaffungspreises. In Anbetracht der Millionen Tonnen Elektroschrott, die jedes Jahr weltweit anfallen, wirken sie sich positiv auf die Umwelt aus.
Auch die Ressourcenschonung spielt eine wichtige Rolle. Wenn metallene Rohstoffe für Leiterplatten sowie Erdöl für die Kunststoffherstellung und Energie für die Produktion von Druckern eingespart werden, entlastet dies die Umwelt massiv.

Hier die Vorteile gebrauchter Drucker im Überblick:

  • sparen von Geld und knappen Ressourcen
  • reduzieren von Energieaufwand
  • minimieren von Elektroschrott
  • nachhaltig und umweltbewusst

Egal, ob Sie einen Laserjet Color, einen A3 Kopierer oder ein anderes Druckgerät benötigen: Die Vorteile gebrauchter Drucker aus dem hochwertigen Sortiment professionellen IT-Remarketings sind überzeugend und umweltfreundlich. Sie werden mit solchen Geräten noch viele Seiten drucken können. Unser Team von 1a-gebrauchte-drucker.de kümmert sich gerne um Ihr Anliegen und bedient Sie mit qualitativer Kompetenz, zuverlässigem Versand und pünktlicher Lieferung.

Geben Sie diese Tipps, warum es sich lohnt, gebrauchte Drucker zu kaufen, gerne weiter – im Interesse der Nachhaltigkeit!


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Immer die besten Angebote per E-Mail
JETZT kostenlos anmelden und Sparen!
Jetzt kostenlos anmelden