Druckerratgeber: Fehlerhafter Papiereinzug beim ADF-Drucker

Sogenannte ADF-Drucker sind mit einem automatischen Papiereinzug ausgerüstet, der eingelegte Dokumente eigenständig einzieht und verarbeitet. Die Funktion eines automatischen Vorlagenwechslers ist äußerst zeitsparend, denn sie kann auch mehrere Blätter direkt hintereinander einziehen und drucken oder scannen. Kommt es dabei jedoch zu Papierstau oder anderen Fehlfunktionen, ist der Zeitgewinn dahin und der Ärger groß. Hier in unserem Druckerratgeber finden Sie Tipps, wie Sie einen fehlerhaften Papiereinzug beim ADF-Drucker beheben können.

Papiereinzug über ADF funktioniert nicht: Ratgeber zur Selbsthilfe

Der automatische Papiereinzug (ADF = Automatic Document Feeder) kann diverse Fehler aufweisen und nicht mehr richtig funktionieren. Der Vorlageneinzug zieht entweder gar kein Papier oder zu viele Blätter auf einmal ein und es kommt zu Papierstau. Ebenfalls möglich ist, dass Fehlermeldungen angezeigt werden, wie etwa "Original einlegen" oder" Fehler bei der Dokumentenzuführung". Diese Meldungen helfen dem Anwender nicht weiter. Das Original ist eingelegt und dass ein Verarbeitungsfehler vorhanden ist, erschließt sich von selbst. Doch Sie können versuchen, sich mit einfachen Mitteln schnell selbst zu helfen, sodass Ihr ADF-Drucker möglicherweise wieder funktioniert.
Oftmals liegt die Ursache eines fehlerhaften Papiereinzugs im Staub, der durch Toner oder Papierabrieb im Druckerbetrieb entsteht und sich im ADF absetzt. Ein Reinigen der ADF-Walzen und der Trennvorrichtung kann helfen, den Fehler zu beheben.

Reinigung des Papiereinzugs, Schritt für Schritt erklärt:

    1. Entfernen Sie sämtliche Papiere und Verbrauchsmaterialien aus dem ADF, schalten Sie den Laserdrucker aus und ziehen Sie auch den Netzstecker
      aus dem Gerät heraus.
    2. Bereiten Sie ein fusselfreies Tuch und destilliertes Wasser vor.
    3. Öffnen Sie die Abdeckung vom ADF-Fach und schauen Sie im Inneren nach den Walzen und den Trennvorrichtungen.
    4. Tränken Sie das Tuch ganz leicht mit destilliertem Wasser. Es sollte nur feucht sein.
    5. Reinigen Sie damit die Walzen und die Trennelemente und lassen Sie die gereinigten Teile gut trocken, bevor Sie die Abdeckung schließen.
    6. Schließen Sie den Drucker wieder an und schalten Sie ihn ein.

Probieren Sie nun aus, ob der Papiereinzug über ADF wieder funktioniert.

Weiterer Support für Fehlfunktionen beim ADF-Drucker

Wie bei jedem anderen Drucker kann es auch beim ADF-Drucker vorkommen, dass sich dieser an einer gezeigten Fehlermeldung "festbeißt". Hier kann es helfen, den Drucker zurückzusetzen, indem Sie Netzkabel und Stromkabel bei eingeschaltetem Betrieb herausziehen. Nach etwa einer Minute schließen Sie das Gerät wieder an und schalten es ein.

Sollten weder die Reinigung des Papiereinzugs noch das Zurücksetzen des Druckers die Fehlfunktion behoben haben, besteht die Möglichkeit, sich an unseren versierten Support zu wenden.

Wir sind Experten für gebrauchte Drucker, die wir professionell und nachhaltig aufbereiten und unterstützen Sie gerne bestmöglich dabei, Ihren ADF-Drucker wieder zum Laufen zu bringen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Immer die besten Angebote per E-Mail
JETZT kostenlos anmelden und Sparen!
Jetzt kostenlos anmelden